Meldung vom 16. November 2023

Kooperation des Seniorenrats Malsch mit der Hans-Thoma-Schule Malsch

Die neu gestaltete Hans-Thoma-Schule in Malsch hat vieles zu bieten und möchte dies auch den Malscher Seniorinnen und Senioren zeigen. Bereits im Jahr 2022 und Frühjahr 2023 fanden drei tolle Nachmittage zu unterschiedlichen Themen statt.  Die teilnehmenden Senioren waren alle begeistert und haben den Austausch von „Jung und Alt“ sichtlich genossen. Diesen Austausch möchten wir weiterhin fortführen und laden Sie hierzu recht herzlich ein.
Spendenübergabe der Netze BW an die Volkstanzgruppe Ottenhöven e. v.
Meldung vom 22. September 2023

Neues Mühlrad für Malscher Mühle

Die Aktion „Mail statt Brief“ der Netze BW brachte einen unerwarteten Betrag von 2.009,28 Euro in die Vereinskasse der Volkstanzgruppe Ottenhöfen e.V. Mit dieser Aktion verfolgt die Netze BW das Ziel, die Kund*innen nicht mehr per Brief, sondern per E-Mail zu informieren, dass der Stand ihres Stromzählers wieder abgelesen werden muss. Die dadurch eingesparten Kosten gibt sie in Form einer Spende an gemeinnützige Organisationen vor Ort weiter. Wie jetzt an die Volkstanzgruppe Ottenhöfen e.V.  Es ist für beide Seiten die unkomplizierteste und schnellste Variante. Außerdem wird so Papier eingespart und der Ausstoß von CO2 reduziert.
Urkunde Ehrenbürger Malsch
Meldung vom 27. Juli 2023

Symbolische Aberkennung der Ehrenbürgerwürde von Anton Böhe

Das Landratsamt Karlsruhe hat die Gemeindeverwaltung informiert, dass für die Verleihung bzw. Aberkennung der Ehrenbürgerwürde in der Gemeindeordnung Baden-Württemberg keine qualifizierte Mehrheit vorgesehen ist, daher bleibt es bei dem Grundsatz, dass Beschlüsse mit einfacher Mehrheit gefasst werden. Die Rechtsaufsicht hat dies in Abstimmung mit dem Innenministerium, Städtetag und Gemeindetag mitgeteilt. Nach Ausführung des Landratsamtes muss der am 21. März 2023 gefasste Beschluss zur symbolischen Aberkennung der Ehrenbürgerwürde von Anton Böhe allerdings nicht wiederholt werden, sondern lediglich das Ergebnis muss richtig gewertet werden.