"Smartphone Sprechstunde für Seniorinnen und Senioren“ im Rathaus

an jedem ersten Mittwoch im Monat von 10:00 - 11:00 Uhr im Rathaus Malsch

Senioren mit Smartphone
Foto: iStockPhoto

Im Hinblick auf die voranschreitende Digitalisierung bietet der Seniorenrat Malsch folgende Unterstützungsmöglichkeit an:

 „Smartphone Sprechstunde für Seniorinnen und Senioren“ (barrierefreier Zugang)

Hierbei handelt es sich um ein kostenloses Angebot in den Räumlichkeiten des Rathauses, das mittwochs von 10:00 - 11:00 Uhr im Trausaal des Rathauses Malsch (Raum 102) stattfindet.

Folgende Termine stehen für Sie zur Verfügung:
  • Mittwoch, den 07.02.2024
  • Mittwoch, den 06.03.2024
  • Mittwoch, den 03.04.2024
  • Mittwoch, den 08.05.2024
  • Mittwoch, den 05.06.2024

Es wird im direkten Gespräch auf die jeweiligen Fragen und Problemstellungen der einzelnen Personen eingegangen und Abläufe am eigenen Smartphone demonstriert. Als „Profis“ dienen die Auszubildenden der Gemeinde Malsch, die im wöchentlichen Wechsel die Termine bedienen. Die jungen Menschen sind bestens qualifiziert und kennen sich soweit mit dem Smartphone aus, dass sie die Fragen der Seniorinnen und Senioren bestens beantworten können.

Die Smartphone Sprechstunde findet ohne Terminvergabe statt, also kommen Sie gerne mit Ihren Smartphone Problemen vorbei.

Der Seniorenrat Malsch und die Auszubildenden vom Rathaus freuen sich auf Sie!