Vereine, Verbände, Gruppen

.Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Freundeskreis der Wirbelsäulenerkrankten Malsch e.V.
Freundeskreis der Wirbelsäulenerkrankten Malsch e.V.
Hans-Thoma-Str. 9
76316 Malsch
Barbon, Arnold
Freundeskreis der Wirbelsäulenerkrankten Malsch e.V.
Hans-Thoma-Str.9
76316 Malsch
Telefon: (0 72 46) 67 99
Storz, Günter
Freundeskreis der Wirbelsäulenerkrankten Malsch e.V.
Hauptstr. 2
76316 Malsch
Telefon: (0 72 46) 73 11

Kurzbeschreibung

Selbsthilfegruppe, siehe Beschreibung


Beschreibung

Wer sind wir? Langzeitpatienten mit Wirbelsäulen- und Gelenkerkrankungen haben im Mai 1988 (Eintrag in das Vereinsregister) unseren Freundeskreis gegründet. Unser Ortsverein ist als "selbständig" eingetragen und vom zuständigen Finanzamt Ettlingen als "gemeinnützig" anerkannt. Was wollen wir? Wie tun wir das? Selbsthilfegruppen wie wir wollen bei der Alltagsbewältigung eine stützende Hand reichen. Unser Freundeskreis hatte bei der Gründung und Namensfindung 12 an der Wirbelsäule erkrankte Mitglieder. Heute sind wir 114 und nach allen Seiten offen; d.h., alle Interessierten können zwanglos und unverbindlich zu unseren regelmäßigen Treffen -am ersten Dienstag in jedem Monat- ins Bürgerhaus Malsch kommen. Tipps und Anregungen zum Erfahrungsaustausch, zu Geselligkeit und Aktivitäten sind immer sehr willkommen. Unsere Kenntnisse und Erfahrungen geben wir gerne an alle Interessierten weiter. Wir bieten: Möglichkeiten zu allgemeinen Informationen, Erfahrungsaustausch mit Leidensgenossen, freundschaftliche Geselligkeit, verschiedene Aktivitäten (nach Programm), Teilnahme an Gymnastik, an Vorträgen von Ärzten und anderen qualifizierten Personen, an Kur-Aufenthalten im Radonbad Jachymov/Tschechien. Unsere Treffen beginnen mit spezifischer Gymnastik für unsere Probleme. Die Teilnehmer erleben eine entspannte, fröhliche Gemeinschaft mit lebhafter Unterhaltung, Gedächtnisauffrischung, Freude und Abwechslung im Alltag, neue Kontakte, Anregungen und gegenseitige menschliche Hilfe. Helfen kann jeder, wirklich jeder, zum Beispiel durch: Vermittlung unserer Zwecke, Ziele und Aktivitäten in anderen Organisationen, Vereinen und in der Öffentlichkeit; auch durch fördernde Mitgliedschaft. Wer kann bei uns Mitglied sein? Jede rechtsfähige Person kann bei uns Mitglied sein. Beitragshöhe derzeit: Einzelmitglied 12 Euro/Jahr, Familienbeitrag: 18 Euro/Jahr


Vereinigung türkischer Schuleltern Malsch und Umgebung e.V.
Selma Cetinkaya
Vereinigung türkischer Schuleltern Malsch und Umgebung e.V.
Adlerstr. 5a
76316 Malsch
Mobil: (01 76) 82 63 70 95
Dilek Sahin
Vereinigung türkischer Schuleltern Malsch und Umgebung e.V.
Weite Str. 1
76316 Malsch
Mobil: (01 76) 60 80 85 35
Volkshochschule (VHS) Malsch
Volkshochschule (VHS) Malsch
Sézanner Straße 22
76316 Malsch
(Außenstellen-Leitung) Heinen, Andrea

Zentrale der VHS im Landkreis Karlsruhe
Volkshochschule (VHS) Malsch
Ettlinger Str. 27
Karlsruhe
Telefon: (07 21) 9 21 10 90
Fax: (07 21) 3 52 83 30

Kurzbeschreibung

Die Außenstelle der VHS Malsch ist eine öffentliche Einrichtung zur Weiterbildung. Sie steht als eine von 16 Außenstellen unter der Rechtsträgerschaft der Volkshochschule im Landkreis Karlsruhe e.V., der die Gemeinde als Mitglied angehört.


Beschreibung

Die Volkshochschule widmet sich neben der Erwachsenenbildung auch den Aufgaben der Jugendbildung.

Anmeldungen für Foren und andere zentrale Veranstaltungen sind an die Zentrale der VHS im Landkreis zu richten!

 

Sprechstunde der Außenstelle: Dienstag von 11.00 bis 12.00 Uhr und Donnerstag von 19.00 bis 21.00 Uhr.

 

Kontoverbindung der VHS:

Sparkasse Karlsruhe, BLZ 660 501 01

Konto-Nummer: 700 41 31 4


Waldhausverein Malsch
Waldhausverein Malsch
Postfach 1226
76309 Malsch
Ihle, Wolfgang
Waldhausverein Malsch
Telefon: (0 72 46) 92 23 10
 

Vereinslandschaft

Im Verhältnis zur Gemeindegröße gibt es in Malsch eine ungewöhnlich hohe Zahl an Vereinen. Hier findet man ein breit gefächertes Angebot an Freizeitaktivitäten. Speziell auch für Kinder und Jugendliche wird in den Vereinen sehr viel geboten.

Insgesamt gibt es:

  • 28 Vereine im Bereich Musik, Kultur und Heimat
  • 25 Vereine im Bereich Sport
  • 13 Vereine im Bereich Tiere, Natur und Umwelt
  • 7 Kirchengemeinden
  • 7 Vereine im Gesundheitsbereich
  • 6 sonstige Vereine
  • 5 Vereine, die sich um Bildung kümmern und
  • 5 politische Parteien
  • dazu kommen die Feuerwehren und das DRK mit ihren jeweiligen Ortsvereinen in den Teilgemeinden,
  • die Partnerschaftskomitees für Sézanne in Frankreich, Syców in Polen und Dinuba in den USA,
  • soziale Verbände und Gruppen wie die Kolpingfamilie, der Missionskreis, die Nachbarschaftshilfe und der ökumenische Hospizdienst
  • sowie die Verbände AWO, BdV und VdK