Veranstaltungen

Freitag, 02.03.2018 , 19 Uhr

Ausstellungseröffnung Heimatfreunde Feldpostkarten 1914-1918 aus Malscher Familien

Eintritt frei


Anzeige Eroeffnung und Ausstellunga-
Anzeige Eroeffnung und Ausstellunga-

Kurzbeschreibung

Die Heimatfreunde Malsch laden ein zur Eröffnung der Ausstellung

 Feldpost-Verbindung zur Heimat Feldpostkarten 1914-1918 aus Malscher Familien


Beschreibung

Vor 100 Jahren ging der erste Weltkrieg zu Ende. Die Älteren von uns erinnern sich noch an die Erzählungen ihrer Großeltern, die diesen Krieg erlebten und überlebten. Doch was bleibt zurück, wenn diese Erinnerungen verblassen? Die Heimatfreunde möchten in ihrer Ausstellung vor allem festhalten, was hauptsächlich noch erhalten ist: Kartengrüße von den Malscher Soldaten, Fotografien und Erinnerungsstücke, die eine Verbindung zwischen Front und Heimat herstellen sollten. Darin wird auch die Tragik des Weltkrieges deutlich.


Veranstaltungsort

Rathaus Malsch