Veranstaltungen

Fr, 18.05.2018 - Fr, 20.07.2018 Öffnungszeiten Rathaus

Ausstellung Kunstkreis: „Balance“ E. Sültemeyer

Veranstaltungsort

Rathaus Malsch

Kurzbeschreibung

Die „Balance“. Seit über 15 Jahren balanciert Eckhard Sültemeyer Steine in der Alb und anderen Flüssen der Region, im Bodensee, an der Ostsee, sowie im Vierordtbad, Karlsruhe zu imposanten Steinskulpturen. 


Beschreibung

„Stein auf Stein“ werden die Skulpturen ausgewogen und ohne Hilfsmittel ins Gleichgewicht gebracht. So entsteht Kunst, die aufrichtet.

Als Unternehmensberater und Coach war es stets sein Anliegen für die Unternehmen, das Management sowie die Mitarbeiter die Balance zu finden.

Freuen Sie sich auf ausdrucksvolle Fotografien seiner Werke, auf Fluss-Poesie und einige Steinskulpturen sowie Musik zur Balance von Eckhard Sültemeyer (Gitarre, Querflöte, Gesang).

Auf Ihr Kommen freuen sich der Kunstkreis Malsch sowie der Künstler Eckhard Sültemeyer.

Eckhard Sültemeyer

Jahrgang 1943, Dipl. Betriebswirt, Coach, Mediator, lebt seit 1986 in Karlsruhe

1970 begann Eckhard S. als Unternehmensberater. Seit 1978 ist er selbständig als Management- und Gesundheitsberater, Trainer, Coach sowie seit 2002 als Mediator, Konfliktvermittler auf der Basis der gewaltfreien, wertschätzenden Kommunikation (GFK) tätig. Auftraggeber sind Öffentliche Verwaltungen, der Schulbereich, Krankenhäuser und Wirtschaftsunternehmen.

1998 begann seine Erfahrung mit der Steinbalance am, genauer im Bodensee. Seitdem ist das intuitive Erbauen und Ausbalancieren von Steinskulpturen im Wasser seine Spezialität. Was als Hobby begann, entwickelte sich zur Kunst.

In der Renaturierten Alb in Karlsruhe boten sich seit 2003 gute Möglichkeiten zur kreativen Gestaltung in der Natur. Kinder und Erwachsene, die es faszinierte, wie und was für Steinfiguren entstanden, regte er an, sich selbst kreativ auszuprobieren. Die Erfolgs-erlebnisse wirkten sichtbar aufbauend. Daraus ergaben sich Aktionen, in denen Eckhard Sültemeyer sein Erfahrungen bis heute weitergibt. Seit 2004 sind auch die Innenhöfe und Brunnen des Vierordtbades in Karlsruhe eine ganzjährige Wirkungsstätte.

Von Anfang an hielt Eckhard Sültemeyer die vergänglichen Steinskulpturen in Fotografien fest und fand darin eine weitere Möglichkeit zum künstlerischen Ausdruck.

Immer deutlicher wurde inzwischen der Zusammenhang zwischen der Balanceerfahrung in der Natur und den Themen in Beratung und Coaching. Das Erleben mit den Steingestalten ist auf Lebens- und Arbeitssituationen handfest übertragbar.

Für Eckhard Sültemeyer wurde "Faszination der Balance" ein zentrales Thema und ein fester Begriff für Bilder- und Musikbeiträge, für Workshops und Ausstellungen. In Texten und Musik finden die Erfahrungen einen weiteren Niederschlag.

Durch die Zusammenarbeit, den Austausch und die gegenseitige Inspiration mit der Malerin Rolande Kreß ergaben sich für ihn neue Perspektiven. Ihre künstlerische Sicht- und Empfindungsweise inspirierte ihn. In Ausstellungen sieht Eckhard Sültemeyer einen Beitrag zur Ermutigung und Aufrichtung von Menschen, denen es angesichts herausfordernder Lebenssituationen um das Bewahren von Gleichgewicht und Balance geht.


So, 03.06.2018 10.00 Uhr

Imkerfest

Veranstalter

Bienenzuchtverein Malsch

Veranstaltungsort

Lehrbienenstand

So, 03.06.2018

Ausflug des Heimatverein Völkersbach

Veranstalter

Heimatverein Völkersbach

Do, 07.06.2018

Seniorennachmittag

Veranstalter

Altenwerk St. Georg Völkersbach

Veranstaltungsort

Pfarrsaal Völkersbach

Sa, 09.06.2018 20:00 Uhr

CulturClubMalsch - Korbel/Luft "François Villon"

Veranstaltungsort

Evangelische Kirche

Kurzbeschreibung

09.06.2018 Evangelische Kirche Melanchthonstrasse 20 Uhr um Spende wird gebeten


Beschreibung

"François Villon" Musikalisch Literarische Zeitreise in die Renaissance Klangvolle Renaissancemusik und das Leben und Werk François Villons, des bedeutendsten französischen Lyriker des ausgehenden Mittelalters und der beginnenden Renaissance, stehen im Mittelpunkt der musikalisch-literarischen Zeitreise von Rudi Korbel (Rezitation) und Volker Luft (Gitarre). Villons Gedichte, die volkstümlich, satirisch frech und nicht selten melancholisch sind und die wunderbare Renaissancemusik begeistern das Publikum entführen sie in die Zeit der Renaissance. Kompositionspreisträger Volker Luft, der sich intensiv mit der Lautenmusik der Renaissance auseinandergesetzt hat und dessen Bearbeitungen für Gitarre solo beim renommierten Verlag Acoustic Music Books als „The Golden Age“ veröffentlicht wurden und Rudi Korbel, dem Schauspieler und Intendanten der Rabenbühne, gelingt eine sehr lebendige, kurzweilige und äußerst interessante Auseinandersetzung mit der Biografie und dem Werk Villons und seiner Zeit.


Sa, 09.06.2018 - So, 10.06.2018

Sportfest

Veranstalter

Fußballverein Sulzbach

Veranstaltungsort

Sportplatz FV Sulzbach

So, 10.06.2018 15:00 - 17:30

Kaffeenachmittag

Veranstaltungsort

Ev. Gemeindesaal, Melanchtonstraße 14

Kurzbeschreibung

Kaffeenachmittag für alle Mitbürgerinnen und Mitbürger von Malsch und Umgebung!


Beschreibung

Kaffeenachmittag am 10.06.2018

Am Sonntag, den 10. Juni, lädt die Gruppe Soziale Dienste ab 15h zum Kaffeenachmittag in den evangelischen Gemeindesaal bei der Melanchthonkirche recht herzlich ein.

Es erwartet Sie eine reichhaltige Kuchen- und Tortenauswahl, bei gemütlicher Atmosphäre. Für alle, denen der Weg zu weit oder beschwerlich ist bieten wir einen kostenlosen Fahrdienst (den sie unter 0162/2801478 anfordern können).

Da wir immer wieder gefragt werden: Wir freuen uns natürlich immer über alle Gäste, die Teilnahme ist völlig unabhängig von einer Mitgliedschaft beim Deutschen Roten Kreuz!


So, 10.06.2018

Backofenfest

Veranstalter

Heimatverein Völkersbach e.V.
Völkersbach
Gässle 6
76316 Malsch

Veranstaltungsort

Heimatmuseum Völkersbach

Kurzbeschreibung

nostalgischer Kaffee-Nachmittag inkl. Haus- und Kleintierausstellung im Garten


Fr, 15.06.2018 - So, 17.06.2018

Musikfest im Schulhof der Hebelschule

Veranstalter

Musikverein Malsch
Postfach 1362
76310 Malsch

Veranstaltungsort

Schulhof Johann-Peter-Hebel-Schule

Fr, 15.06.2018 - So, 17.06.2018

Musikfest

Veranstalter

Musikverein Malsch
Postfach 1362
76310 Malsch

Veranstaltungsort

Schulhof Johann-Peter-Hebel-Schule

Sa, 16.06.2018

Heublumenfest

Veranstalter

Obst- und Gartenbauverein Sulzbach e. V.

Veranstaltungsort

Freihofhalle Sulzbach

So, 17.06.2018

Kirchencafé

Veranstalter

Pfarrgemeinde Völkersbach

Veranstaltungsort

Pfarrsaal Völkersbach

Fr, 22.06.2018 - So, 24.06.2018

Sportfest TV Malsch

Veranstalter

TV Malsch 1897 e.V.

Veranstaltungsort

Federbachhalle

Sa, 23.06.2018 - So, 24.06.2018

Dorfwiesenfest

Veranstalter

Musikverein 'Harmonie' Völkersbach
Proberaum: Klosterhof Völkersbach

Veranstaltungsort

Klosterhof Völkersbach

So, 24.06.2018 14:30 - 16:30 Uhr

Café Lichtblick - für Trauernde

Veranstaltungsort

Theresienhaus

Kurzbeschreibung

Wenn man von einem lieben Menschen - Partner, Partnerin, Vater, Mutter, Kind, Freund oder Freundin oder... Abschied nehmen musste, bleibt nach dem Schock eine Leere und Einsamkeit, besonders auch an den Wochenenden zurück. Man möchte mit jemandem reden, vielleicht jemandem, der diese Situation auch erlebt hat. Man möchte vielleicht erfahren, wie es anderen in dieser Situation ging um daraus für das eigene Leben Folgerungen ziehen zu können. 


Beschreibung

Dafür möchte der Ökumenische Hospiz-Dienst Malsch Gelegenheit bieten und lädt alle Trauernden ein ins Café Lichtblick, einmal im Monat an einem Sonntag von 14.30-16.30 Uhr im Theresienhaus Malsch, Muggensturmer Str. 6. Bei Kaffee und Kuchen oder anderen Getränken kann man miteinander ins Gespräch kommen.


Fr, 29.06.2018 - Mo, 02.07.2018

Musikfest

Veranstalter

Musikverein Sulzbach

Veranstaltungsort

Festplatz Sulzbach

Sa, 30.06.2018 ab 12 bis 22 Uhr

3. KULTURFEST AUF DER BÜHN

Veranstaltungsort

Bühngelände

Kurzbeschreibung

Hiermit lädt Sie der Türkischer Kulturverein herzlichst zum 3. Kulturfest auf der Bühn ein. Auch in diesem Jahr bieten wir bei freiem Eintritt ein buntes und vielseitiges Programm für die ganze Familie.


Beschreibung

Bereits ab 12 Uhr bieten wir den Kindern Spaß mit einer Hüpfburg und Torwandschießen. Wenn ab 13:00 Uhr die freiwillige Feuerwehr Malsch mit ihrem großen Löschfahrzeug anrückt, haben sie Gelegenheit bei verschiedenen Löschaktionen zu helfen und ab 14:00 Uhr werden Tanz- und Musikgruppen auf der Bühne für Ihre Unterhaltung sorgen. Während der Veranstaltung gibt es selbstgemachte kulinarische Spezialitäten aus der Türkei. Dazu landestypische Getränke vom Tee über Mokka bis hin zu kühlem Efes-Bier und Weine.
Ein Fest zur Förderung von Integration und Völkerverständigung für die ganze Familie.


Programm:
14:00 Uhr Türkische Folkloregruppe „Gök Kusagi“
14:15 Uhr Musikverein „Jugendorchester Malsch“
15:30 Uhr Kroatische Tanzgruppe Gaggenau
16:00 Uhr Türkische Musik „Harmony“
17:30 Uhr Bulgarische Tanzgruppe „Syrtos“
19:00 Uhr Musikgruppe „Sunshine Trio“
21:00 Uhr DJ Efe


VERANSTALTUNGSORT: Bühngelände Am Hänfig - 76316 Malsch
VERANSTALTER: Türkischer Kulturverein Malsch und Umgebung e.V.

Wir bedanken uns bei der Freiwilligen Feuerwehr Malsch, Karlheinz Knab - Deutsche Vermögensberatung und unseren Sponsoren


Sa, 30.06.2018

Der Zauberwald wird 40 Jahr - auf geht's zum Kiga-Jahrmarkt - wir freuen uns Hurra!

Veranstalter

Kindergarten Zauberwald

Veranstaltungsort

Kindergarten "Zauberwald" Waldprechtsweier