Ferienprogramm in Malsch

Bild Ferienprogramm

35. Malscher Ferienprogramm vom 29. Juli bis 12. September 2021
 Liebe Kinder, Jugendliche und Eltern, in Zeiten der Pandemie brauchen besonders unsere jüngsten Bürger Lichtblicke, an denen sie sich festhalten können. Deshalb möchte die Gemeinde Malsch auch in diesem Jahr in Zusammenarbeit mit den örtlichen Vereinen, Organisationen, Firmen, sowie zahlreichen Helfern ein Ferienprogramm anbieten. Aktuell befinden wir uns hierzu in der Planungsphase. Um den jeweiligen gültigen Corona-Verordnungen gerecht zu werden und flexibel reagieren zu können, wird es in diesem Jahr kein gedrucktes Programmheft geben.Ab Juni 2021 können sich die Teilnehmer online über die möglichen Veranstaltungen des Ferienprogramms informieren und auch anmelden. Da auch wir das weitere Pandemiegeschehen nicht vorhersehen können, weisen wir schon heute darauf hin, dass es bei Veranstaltungen zu kurzfristigen Änderungen oder Absagen kommen kann. Für weitere Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.Ansprechpartner für das Ferienprogramm sind Sabine Böhnert Tel.: 07246 707-117 und Sylvia Kühn Tel.: 07246 707-210, E-Mail: ferienprogramm@malsch.de.