Wo kann ich mich in Malsch testen lassen?

Einmal in der Woche kostenlos testen!







In allen Hausarztpraxen in Malsch können Sie sich einmal in der Woche, kostenlos und symptomunabhängig testen lassen. Diese Praxen wurden mit dem Testmaterial zu den Schnelltestungen durch die Gemeinde ausgestattet.

Bei Testbedarf sowie weiteren Fragen zur Testung nehmen Sie bitte mit folgenden Praxen bzw. Ihrem Hausarzt Kontakt auf:

Dr. A. Govlja
Allgemeinmedizin
Waldprechtsstraße 1
76316 Malsch
Tel.: 07246/ 8790
T. Schmidt-Scheele
Allgemeinmedizin
Mittelbergweg 12
76316 Malsch- Völkersbach
07204/333
Dr. N. Löwer
Allgemeinmedizin
Hauptstraße 43
76316 Malsch
07246/ 8171
Dr. A. Dern
Allgemeinmedizin
Breslauer Straße 16
76316 Malsch
Tel.: 07246/ 943344
Dr. C.C. Schmidt
Allgemeinmedizin
Adlerstraße 50
76316 Malsch
07246/ 1227
Dr. L. Simon
Kinder- und Jugendarzt
Hauptstraße 35
76316 Malsch
Tel.: 07246/944844


Zusätzlich zu den Testmöglichkeiten bei den Ärzten bietet das DRK OV Malsch e.V. immer sonntags von 10-16 Uhr eine kostenlose Teststation in der DRK Geschäftsstelle, Otto-Eckerle-Str. 4, 76316 Malsch an. Es ist keine Terminvereinbarung im Vorfeld notwendig, ggf. ist vor Ort mit Wartezeiten zu rechnen.
Das Team der Schönberger Apotheke in Malsch, Hauptstr. 43, wird ab sofort jeden  Dienstag, von 13 - 14 Uhr sowie jeden  Freitag von 13 - 14 Uhr Schnelltests kostenlos durchführen. Termine nach Vereinbarung unter der Nummer: 07246 92290.
Corona-Schnelltest (Antigen) Drive-In/Walk-In Teststation auf dem Parkplatz des Sportpark Malsch (Am Hänfig 13, 76316 Malsch). Montag bis Samstag von 8 - 17 Uhr kostenlos und ohne Terminvereinbarung. Nähere Infos erhalten Sie unter www.schnelltest-malsch.de dm-Teststation auf dem Parkplatz vor der dm Filiale in Malsch, ab dem 20.04., täglich von Montag bis Samstag, von 9 - 16:30 Uhr. Anmeldung erforderlich über die dm App oder auf der Homepage unter www.dm.de. Die Teststation befindet auf dem REWE-seitigen Parkplatz zum Kreisverkehr/Ortsmitte gerichtet.

 

Gemeindeanzeiger

Gemeindeanzeiger

Für nur 3,15 € pro Monat erhalten Sie wöchentlich den Gemeindeanzeiger mit unserem Amtsblatt. So erreichen Sie alle aktuellen Nachrichten der Gemeinde mit den Ortsverwaltungen, Kindergärten und Schulen, wie auch die Informationen der Vereine, der Volkshochschule und anderen Istitutionen.

Sollten Sie eine Anzeige schalten wollen, einen Beitrag zum nicht-amtlichen Teil haben oder den Gemeindeanzeiger abonnieren wollen, wenden Sie sich bitte direkt an die

Druckerei Stark, Benzstraße 24, 76316 Malsch, Telefon 07246 922828, Telefax 922879, E-Mail: anzeiger@druckerei-stark.de

zur Homepage der Druckerei kommen Sie hier: www.druckerei-stark.de