Mitarbeiter/in (m/w/d) für den Recyclinghof in Teilzeit

Wir suchen ab 1. Januar 2020 eine/n
 
 Mitarbeiter/in (m/w/d)für den Recyclinghof in Teilzeit

Die durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit beträgt 23,4 Stunden, wobei die Öffnungszeiten des Recyclinghofes donnerstags und freitags von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr und samstags von 8:00 Uhr bis 13:00 Uhr abzudecken sind. Ihre Aufgaben:  Annahme von Wertstoffen und Abfällen
Hilfestellung und Beratung bei der Sortierung der Abfälle und ggf. Aussortieren von Fehlwürfen
im Bedarfsfall Mithilfe beim Ausladen von Abfällen
Koordinierung der Befüllung der Container
Veranlassung von Containerwechseln
Sicherstellung von Sauberkeit und Ordnung auf dem Recyclinghof.
 Ihr Profil:  gute körperliche Konstitution
Zuverlässigkeit
Freude im Umgang mit Menschen sowie Hilfsbereitschaft und Serviceorientierung
gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
Erfahrungen im Recyclingbereich sind wünschenswert.
 Unser Angebot:  eine Vergütung nach Entgeltgruppe 3 TVöD sowie die üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes
eine eigenverantwortliche und bürgernahe Tätigkeit.
 
Sind Sie Interessiert? Dann bewerben Sie sich bis zum 15. Dezember 2019 mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen bei unserer Personalabteilung: Gemeinde Malsch, Personalabteilung, Hauptstraße 71, 76316 Malsch oder per E-Mail (mit max. zwei Dateianhängen in .pdf-Format) bewerbung@malsch.de. Nähere Informationen erhalten Sie bei Frau Weinerth, Umweltbeauftragte, Tel. Nr. 07246 / 707-206. Tarifrechtliche Auskünfte erteilen Ihnen Frau Laub oder Frau Lutz, Personalabteilung, Tel. Nr. 07246 / 707-202 bzw. -203.

 

Kontakt

Sollten Sie Fragen zu den ausgeschriebenen Stellen oder den für eine Bewerbung benötigten Unterlagen haben, wenden Sie sich bitte an unsere
 
Personalabteilung
Frau Yvonne Lutz
Telefon: 07246 707-202
oder
Frau Nicole Laub
Telefon: 07246 707-203
E-Mail: bewerbung@malsch.de