Kurzfristige Impfmöglichkeit für ALLE Bürgerinnen und Bürger

der Gemeinde Malsch








Die Corona Pandemie hält uns schon seit vielen Monaten in Atem und die aktuelle Entwicklung lässt vorsichtigen Optimismus aufkommen. Viele Lockerungen konnten in letzter Zeit erfolgen. Dennoch sollte das Thema Impfen weiter vorangetrieben werden. Nur so können wir langfristig die Pandemie bezwingen und zur Normalität zurückkehren. Dem Landkreis Karlsruhe ist es gelungen, zusätzliche Impfdosen des Impfstoffherstellers AstraZeneca in größeren Mengen zu ordern. Dieser Impfstoff wird ab sofort im Kreisimpfzentrum in Sulzfeld angeboten. Wer bisher noch keine Impfung hatte und sich mit AstraZeneca in Sulzfeld impfen lassen möchte, kann sich direkt an die Gemeindeverwaltung wenden. Frau Sabrina Heinrich            07246 707 107Frau Michaela Duft                07246 707 308 Impfwillige werden durch die Gemeinde entsprechend erfasst. Der Impftermin wird durch das Impfzentrum vorgegeben und wir bitten deshalb um Verständnis, dass wir deshalb nur begrenzt individuelle Terminauswünsche anbieten können. Geimpft werden kann jede Altersgruppe, eine Impfempfehlung für den Impfstoff AstraZeneca besteht ab 60 Jahren. Jüngere Impfwillige werden gesondert aufgeklärt und können nach erfolgter Aufklärung geimpft werden. Im Zweifel sollte vorab eine Beratung beim eigenen Hausarzt in Anspruch genommen werden.Weiterhin stehen die Hausärzte mit einer Auswahl an verschiedenen Impfstoffen weiterhin für Sie zur Verfügung.  Bitte rufen Sie an und buchen Sie Ihren Impftermin entweder über die Gemeindeverwaltung oder bei Ihrem Hausarzt!



 

Gemeindeanzeiger

Gemeindeanzeiger

Für nur 3,15 € pro Monat erhalten Sie wöchentlich den Gemeindeanzeiger mit unserem Amtsblatt. So erreichen Sie alle aktuellen Nachrichten der Gemeinde mit den Ortsverwaltungen, Kindergärten und Schulen, wie auch die Informationen der Vereine, der Volkshochschule und anderen Istitutionen.

Sollten Sie eine Anzeige schalten wollen, einen Beitrag zum nicht-amtlichen Teil haben oder den Gemeindeanzeiger abonnieren wollen, wenden Sie sich bitte direkt an die

Druckerei Stark, Benzstraße 24, 76316 Malsch, Telefon 07246 922828, Telefax 922879, E-Mail: anzeiger@druckerei-stark.de

zur Homepage der Druckerei kommen Sie hier: www.druckerei-stark.de