deer e-Carsharing

 seit 03. Mai 2022 auch in Malsch!

Gemeinde Malsch/Mai

Am gestrigen Dienstag begrüßte Bürgermeister Markus Bechler die Mitarbeiterinnen der Firma deer zur Übergabe zweier E-Fahrzeuge.
Wir freuen uns, mit dem e-Carsharing von deer und zwei Ladestationen in Malsch, ein nachhaltiges Mobilitätskonzept zu schaffen. Durch e-Mobilität lässt sich der CO2-Ausstoß reduzieren und somit ein wichtiger Beitrag zum Klimaschutz leisten.
Ab sofort können registrierte Bürger*innen die mobile Freiheit des deer e-Carsharings genießen. Mit den beiden E-Fahrzeugen (VW ID.3) an den beiden Ladestationen an den Standorten Bahnhof und Rathaus (Bahnhofstr. 11/Hauptstraße 71) können Interessierte die Fahrzeuge per App für den gewünschten Zeitraum reservieren. Jede Fahrt kann innerhalb des deer Mobilitätsnetzes an jeder beliebigen Station beginnen und enden.
Nähere Informationen zum nachhaltigen Mobilitätsangebot erhalten Sie in der kostenlosen App "deer ecarsharing" oder direkt über das Buchungsportal www.deer-carsharing.de/registrieren
Wir wünschen allen Nutzer*innen eine gute Fahrt!

 

Gemeindeanzeiger

Gemeindeanzeiger

Für nur 3,15 € pro Monat erhalten Sie wöchentlich den Gemeindeanzeiger mit unserem Amtsblatt. So erreichen Sie alle aktuellen Nachrichten der Gemeinde mit den Ortsverwaltungen, Kindergärten und Schulen, wie auch die Informationen der Vereine, der Volkshochschule und anderen Istitutionen.

Sollten Sie eine Anzeige schalten wollen, einen Beitrag zum nicht-amtlichen Teil haben oder den Gemeindeanzeiger abonnieren wollen, wenden Sie sich bitte direkt an die

Druckerei Stark, Benzstraße 24, 76316 Malsch, Telefon 07246 922828, Telefax 922879, E-Mail: anzeiger@druckerei-stark.de

zur Homepage der Druckerei kommen Sie hier: www.druckerei-stark.de