Parken von Lastkraftwagen in Malsch

Das Ordnungsamt informiert:

Die Probleme mit den Parkplätzen auf den Fernverkehrswegen (Autobahnen, Bundesstraßen, etc.) für LKWs sind allgemein bekannt – es gibt von diesen nicht genügend: Zu wenige Rasthöfe und zu wenige Parkplätze für LKWs. AlDaher weichen die LKW-Fahrer vor allem auf die umliegenden Ortschaften aus. Oder es wird, nach dem Abladen der Lieferung am Bestimmungsort, dann gleich das Industriegebiet zur Ruhepause oder Übernachtung genutzt.

Gerade letzteres herrscht in Malsch leider vor. Halteverbote werden ignoriert und der Bahnhofsparkplatz (P&R-Parkplatz) wird mit LKWs zugeparkt, obwohl dies nur bis 3,5 Tonnen erlaubt ist. Für den Schichtwechsel- und Durchgangsverkehr ist das ein großes Problem, denn die Befahrung der Straßen im Industriegebiert ist, bedingt durch das ordnungswidrige Parken, oft eine Herausforderung.

Der KOD (Kommunaler Ordnungsdienst Malsch) ist zu verschiedenen Tageszeiten im Einsatz und spricht persönlich die Fahrer an, um zur Einsicht zu bewegen und verhängt auch gleichermaßen Bußgelder.  
    
Die gleiche Priorität bei der alltäglichen Arbeit des KOD erfahren auch die Sprinter (jeglicher Firmen) innerorts. Diese Fahrzeuge gelten i. d. R. als LKW und haben daher z. B. in der Ladenstraße (Hauptstraße) striktes Parkverbot. Auch sind die umliegenden Straßen aufgrund der Großbaustelle derzeit unter besonderer Kontrolle des KOD.

Das Ordnungsamt Malsch dankt für eine gegenseitige Rücksichtnahme und bittet auch um Verständnis bezüglich der vermehrten Kontrollen des KOD.

 

Gemeindeanzeiger

Gemeindeanzeiger

Für nur 3,15 € pro Monat erhalten Sie wöchentlich den Gemeindeanzeiger mit unserem Amtsblatt. So erreichen Sie alle aktuellen Nachrichten der Gemeinde mit den Ortsverwaltungen, Kindergärten und Schulen, wie auch die Informationen der Vereine, der Volkshochschule und anderen Istitutionen.

Sollten Sie eine Anzeige schalten wollen, einen Beitrag zum nicht-amtlichen Teil haben oder den Gemeindeanzeiger abonnieren wollen, wenden Sie sich bitte direkt an die

Druckerei Stark, Benzstraße 24, 76316 Malsch, Telefon 07246 922828, Telefax 922879, E-Mail: anzeiger@druckerei-stark.de

zur Homepage der Druckerei kommen Sie hier: www.druckerei-stark.de