Vereine, Verbände, Gruppen

Chang Taekwondo e. V.


Klix, Peter
Klix, Peter
Chang Taekwondo e. V.
Jahnstr. 4
76461 Muggensturm
Telefon: (07222) 989888

Kurzbeschreibung

Traditionelles Taekwondo und Selbstverteidigung

Beschreibung

Chang Taekwondo e. V., Erster, und ältester, Taekwondoverein in Malsch. Mitgliederstand Juni 2009: 87 Mitglieder, aktive und passive. Mehrere Badische- und Baden-Württembergische Meister in Vollkontakt und Poomsae. Regelmäsiges Training im Regionalen Spitzensport Zentrum (RSZ) Friedrichshafen mit den Bundestrainern Markus Kohlöffel (bis 2009) und Waldemar Helm, sowie Mitgliedern der Deutschen Nationalmannschaft. Wöchentliches Training Vollkontakt im Landesleistungsstützpunkt Pfinztal. Training in Malsch mit der Baden-Württembergischen Ranglisten Erste Damen B, Bupha Laoket, im Bereich Poomsae. 6 mal Training pro Woche, plus Sondertraining vor aktuellen Meisterschaften und Turnieren. 4 Trainingsgruppen: Baby-Jugend-, Erwachsene- und Seniorengruppe. Eigenes Clubhaus für Versammlungen und geselligem Zusammensein. Kostenlose Kurse: Frauenselbstverteidigung, gemischte Kurse für Erwachsene und spezielle Selbstverteidigungs Lehrgänge für Kinder. Mitglied in der Taekwondo Union Baden-Württemberg und dem Badischen Sportbund.

 

Vereinslandschaft

Im Verhältnis zur Gemeindegröße gibt es in Malsch eine ungewöhnlich hohe Zahl an Vereinen. Hier findet man ein breit gefächertes Angebot an Freizeitaktivitäten. Speziell auch für Kinder und Jugendliche wird in den Vereinen sehr viel geboten.

Insgesamt gibt es:

  • 28 Vereine im Bereich Musik, Kultur und Heimat
  • 25 Vereine im Bereich Sport
  • 13 Vereine im Bereich Tiere, Natur und Umwelt
  • 7 Kirchengemeinden
  • 7 Vereine im Gesundheitsbereich
  • 6 sonstige Vereine
  • 5 Vereine, die sich um Bildung kümmern und
  • 5 politische Parteien
  • dazu kommen die Feuerwehren und das DRK mit ihren jeweiligen Ortsvereinen in den Teilgemeinden,
  • die Partnerschaftskomitees für Sézanne in Frankreich, Syców in Polen und Dinuba in den USA,
  • soziale Verbände und Gruppen wie die Kolpingfamilie, der Missionskreis, die Nachbarschaftshilfe und der ökumenische Hospizdienst
  • sowie die Verbände AWO, BdV und VdK