Forstbetrieb

Der Forstbetrieb der Gemeinde Malsch mit 2.445,3 ha gliedert sich in 3 Reviere. (Bezeichnungen und Ansprechpartner siehe linke Servicespalte.)

Die Waldeinteilung erfolgt in Distrikte und Abteilungen:

Einteilung
Distrikt I
Hardtwald
31 Abteilungen
665,1 ha
Distrikt II
Alte Reute
0 Abteilungen
5,7 ha
Distrikt III
Stützel
0 Abteilungen
10,1 ha
Distrikt IV
Bergwald
77 Abteilungen
1.651,6 ha
Distrikt V
Mahlberg
4 Abteilungen
61,9 ha
Distrikt VI
Klingen
3 Abteilungen
50,9 ha

Zertifizierung

PEFC Logo

Der Gemeindewald Malsch ist seit dem 15. Januar 2002 nach den Standards des PEFC Deutschland e.V. zertifiziert.

Registriernummer: PEFC/0421021/015126 1000 14

Geographie

Der Gemeindewald erstreckt sich von der Rheinebene über die Vorberge des Schwarzwaldes bis zum Mahlberg.
Klimatisch ist Malsch mit seinen Wäldern atlantisch geprägt. Im Wesentlichen liegt der Gemeindewald in der kolinen und submontanen Höhenstufe zwischen 115 und 613 Höhenmeter. Eine Besonderheit stellt der Distrikt VI Klingen dar. Auf guten Lössböden haben sich hier Waldbestände mit Schluchtwaldcharakter gebildet.

 

Kontakt Forstabteilung

Leiter der Forstabteilung
David Wipfler (Dipl.-Ing.FH)

Revier 6, Malsch-Waldprechtsweier
Revier 8, Malsch-Völkersbach
Hans Carl Steinfatt

Revier 7, Malsch-Sulzbach
David Wipfler

Büro, Rathaus Waldprechtsweier
Sabine Werner-Baumstark
Telefon: 07246 707-4720
E-Mail: forst@malsch.de

Sprechzeit
Donnerstag 16.00 - 18.00 Uhr
und nach Vereinbarung